JazzatelierUlrichsberg

Thomas Garcia - Fiktionen

Ausstellung - 26. April bis 5. Juli 2019 im Jazzatelier Ulrichsberg

  •  

Orte an denen ich bin, erzeugen unterschiedliche Blicke und Annäherungen. Menschen mit denen ich bin, lösen unterschiedliche Gedanken und Gefühle in mir aus. Momente in denen ich bin, erzeugen unterschiedliche Wahrnehmungen. Es sind oft nur kleine Verschiebungen, die zu, für mich, neuen Ergebnissen in routinierten Prozessen führen.

So ist es auch bei der Auseinandersetztung mit Material. Ich bringe eine Denkweise, eine Herangehensweise ins Atelier mit, aber der Moment der Auseinandersetzung im Jetzt und Hier erzeugt Neues, in Gedanken, Sichtweisen und Formen. So entstanden in Ulrichsberg und den Galerieräumen des Jazzatelier Ulrichsberg sechs Arbeiten, die ich unter dem Titel FIKTIONEN der Öffentlichkeit präsentiere.

Mich interessiert die Verschiebung von Absurdem ins Normale. So entstehen Objekte, die zum einen über ihre mögliche Deutung Relevanz erhalten, zum anderen aber auch durch ihre visuelle und haptische Beschaffenheit eine Annäherung ermöglichen.

Thomas Garcia (geboren 1977 in Bregenz) lebt und arbeitet in Wien.
2001 bis 2009 Studium der Architektur an der Technischen Universität Wien.
2011 bis 2013 Lehrgang in künstlerischer Fotografie am fotoK.
Seit 2013 Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien in der Klasse für Kunst und Fotografie bei Prof. Martin Guttmann.
Seit 2017 Studium der Kultur- und Sozialanthropologie in Wien.

Öffnungszeiten: MO bis FR von 14.00 bis 16.00 Uhr bis zum 5. Juli 2019.

Thomas Garcia Website | Fiktionen

JAZZATELIER ULRICHSBERG
Badergasse 2, A-4161 Ulrichsberg. Tel: 0043 7288 6301 / eMail: afischer@jazzatelier.at / Web: www.jazzatelier.at