JazzatelierUlrichsberg

Gegen den Strom

Donnerstag, 21. März 2019, 20.00 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg

Gegen den Strom
  •  
Ein Film von Benedikt Erlingsson, Island 2018, 100 Minuten. U.a. mit Halldóra Geirharðsdóttir und Jóhann Sigurðarson.

Die 50jährige Isländerin Halla führt nach außen ein ruhiges Leben. Hinter dieser Fassade kämpft sie als Umweltaktivistin leidenschaftlich gegen die lokale Aluminium-Industrie, um die wunderschöne Landschaft Islands zu retten. Mit ihren Aktionen gelingt es ihr, die Verhandlungen zwischen der isländischen Regierung und einem internationalen Investor zu stoppen. Doch dann erfährt sie, dass ihr Antrag auf Adoption eines Kindes endlich angenommen wurde. Sie plant ihre letzte und kühnste Operation als Retterin der Highlands…

Bereits mit seinem großartigen Debüt „Von Menschen und Pferden“ erregte Benedikt Erlingsson international Aufmerksamkeit. Nun ist der isländische Regisseur zurück mit einer ebenso humorvollen wie politisch scharfzüngigen Komödie.

Webseite | Standard-Besprechung

EINTRITT: € 8,00. Eintritt frei für Kulturpassinhaber und Flüchtlinge.

JAZZATELIER ULRICHSBERG
Badergasse 2, A-4161 Ulrichsberg. Tel: 0043 7288 6301 / eMail: afischer@jazzatelier.at / Web: www.jazzatelier.at