JazzatelierUlrichsberg

Gehen am Strand

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 20.00 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg

  •  
Bild aus dem Film Gehen am Strand

Ein Film von Caspar Pfaundler und Peter Roehsler. A 2013, 95 Min. U.a. mit Elisabeth Umlauft, Harry Lampl, Claudia Martini und Karl Fischer.

Dieses Drama erzählt von der schmerzhaften Bewusstwerdung einer weit klaffenden Leerstelle: dem fehlenden Selbstverständnis, einfach sein zu dürfen.

Anja kommt nicht von der Stelle. Diplomarbeit und Privatleben laufen gleichermaßen ins Leere; hinter ihrer Antriebslosigkeit lauert eine existenzielle Krise. Als sich ihre Familie zum Begräbnis der Großmutter in Holland versammelt, flüchtet sie ans Meer. Beim Gehen am Strand erlebt sie ihre Einsamkeit intensiv wie nie zuvor: Eine Bewegung zu sich selbst beginnt.

Regiestatement: Anja, die Hauptperson in Gehen am Strand, spürt einen großen inneren Widerstand, das zu tun, was von ihr erwartet wird. Genau in diesem Widerstand liegt eine Chance, sich selbst zu entdecken, das Selbst, das durch Anpassung an fremde Bedürfnisse verschüttet wurde. Wie eine Person im Untergrund meldet sich diese "innere Person" mit der Forderung, sein zu dürfen und angenommen zu werden, ohne etwas dafür leisten zu müssen.

Links: Gehen am Strand

EINTRITT: € 7,00. Eintritt frei für Kulturpassinhaber und Flüchtlinge.
JAZZATELIER ULRICHSBERG
Badergasse 2, A-4161 Ulrichsberg. Tel: 0043 7288 6301 / eMail: afischer@jazzatelier.at / Web: www.jazzatelier.at