JazzatelierUlrichsberg

Der schwarze Löwe

Samstag, 17. Jänner 2015, 20.00 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg

  •  
Der schwarze Löwe - Foto

Film von Wolfgang Murnberger, A 2007, 90 Min. U.a. mit Wolfgang Böck, Hosh Kane und Lukas Resetarits.

Ein Film nach einer wahren Begebenheit: Drei afrikanische Asylwerber mit schier traumwandlerischen Ballfertigkeiten verhelfen einem heruntergekommenen, niederösterreichischen Fußballklub zu ungewohnten Erfolgen.

Wolfgang Murnbergers Film erzählt von Idealisten, Querulanten, Asylbewerbern und anderen Träumern. Angelpunkt des Geschehens: der SV Heidfeld, einer jener typischen niedrig dotierten und umso stärker vom Idealismus seiner Vereinsmitglieder zehrenden Regionalligavereine. Träumer sind wohl alle, die sich da regelmäßig auf der G'stätten einfinden: die mehr oder weniger heftig dem Bier zusprechenden Zuschauer, die Spieler, die Job oder Studium und Training nebeneinander bewältigen, der Trainer, der Platzwart, der Spielervermittler und nicht zuletzt der Vereinspräsident, der angesichts schlechter Spielresultate eine geniale, anfangs etwas scheel betrachtete Maßnahme setzt.

Kurzerhand engagiert werden nämlich drei nigerianische Asylbewerber aus dem Flüchtlingslager Traiskirchen. Die spielen die Gegner, wie man so schön sagt, schwindlig. Und mag anfangs der Tonfall diverser Unterhaltungen und Auseinandersetzungen leicht rassistisch gewesen sein, so schwärmt irgendwann einmal jeder im Verein von "Black Power".

Als einer der Nigerianer abgeschoben werden soll, werden alle für ihn aktiv…

Links: film.at | Andere Liste Ulrichsberg

EINTRITT: Freiwillige Spende. Der Gesamterlös des Abends wird an die in Ulrichsberg und Umgebung untergebrachten Flüchtlinge weitergegeben.
JAZZATELIER ULRICHSBERG
Badergasse 2, A-4161 Ulrichsberg. Tel: 0043 7288 6301 / eMail: afischer@jazzatelier.at / Web: www.jazzatelier.at