JazzatelierUlrichsberg

Schlippenbach Trio

Sa, 14. Dezember 2013, 20.00 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg

  •  
Bild zu Schlippenbach Trio

Alexander von Schlippenbach, Klavier
Evan Parker, Saxophone
Paul Lovens, Perkussion

"Eine liebgewonnene Tradition in der Existenz des Trios ist die mittlerweile legendäre Winterreise. War Schuberts gleichnamiger Liederzyklus ein von Depression und Einsamkeit gekennzeichneter Seelenzustand, so ist jene des Schlippenbach Trios eine Feier des Moments, ein rauschendes Fest der Klänge." (Hannes Schweiger, freiStil.)  Hier also: Schlippenbach, Lovens und Parker, drei Repräsentanten der Gründer­generation des europäischen Jazz, erneut auf Winterreise, erneut zu Gast in Ulrichsberg!

Paul Lovens: "Das Schlippenbach Trio ist wohl die Gruppe, in der ich über die längste Zeitspanne immer wieder gleiche Muster überarbeite. Eine Menge von dem, was ich jetzt weiß, habe ich mit Evan (Parker) und Alex(ander von Schlippenbach) gelernt. Sie haben mir geholfen, meine musikalischen und künstlerischen Prinzipien auszurichten. Und was ich mir durch sie zueigen machen konnte, hat einen solchen Wert auch außerhalb ihrer Personen und musikalischen Welten, daß es mir half, sich in verschiedenste musikalische und andere Umgebungen übersetzen zu lassen. Es scheint, als ermögliche das Wissen erst die Existenz dessen, was da gewußt wird. Ist das Material auch beschränkt, so arbeitet diese Gruppe mit universellen Maßstäben: benutzt nicht die Regeln eines Stils, sondern nutzt die Gesetze der Musik. Dadurch entsteht nackte Musik; also etwas, das sich jeder gedanklichen Konzeptur entkleidet hat. Und so hat die Musik des Trios - durch Vermeiden bestimmter Dinge und das Folgen anderer - Qualitäten erlangt, die mir beispiels­weise auch im Werk des Spaniers Eduardo Chillida begegnen. Wind wird da gekämmt! Und wachgerufen wird bestätigend selbst­verständlich, beängstigend fremd: etwas zwischen Wonne und Grauen." (Siehe auch…)

Links: Schlippenbach Trio | Evan Parker | Paul Lovens

EINTRITT: € 15 / 12 / 9; Ermäßigungen für Jazzatelier­mitglieder, Menschen unter 25, Studenten, Arbeits­suchende, Behinderte und deren Begleitung sowie Raiffeisen-, Euro26-, 4You-Card- und Ö1-Club­mitglieder. Eintritt frei für Kultur­pass­inhaber.
JAZZATELIER ULRICHSBERG
Badergasse 2, A-4161 Ulrichsberg. Tel: 0043 7288 6301 / eMail: afischer@jazzatelier.at / Web: www.jazzatelier.at