rueck|vor

Trio LDP

Urs Leimgruber, Saxophone
Jacques Demierre, Klavier
Barre Phillips, Kontrabass

The waters moving on. The molecules recombining at every ripple, fall, swirl. Collective memory, une écriture stable qui, comme le courant, se reconfigure en passant. Water on end. It just changes shape and goes on. (Barre Phillips)

Spontan, direkt, gemeinsam. Nichts ist vorbereitet, nichts abgesprochen, nichts vorher ausgedacht. Die Herausforderung bleibt die gleiche wie am ersten Tag des Zusammentreffens: der leere Raum, den es mit Klängen zu gestalten gilt. Drei Musiker, die nicht mehr und nicht weniger mitbringen als ihre jahrzehntelange Erfahrung mit freier Improvisation und ihre individuellen Musiksprachen.

Seit fünfzehn Jahren spielen sie ab und an, immer wieder zusammen: der aus San Francisco stammende, eng mit der europäischen Szene verbundene und zu den Vaterfiguren eines Neuen Jazz zählende Kontrabassist Barre Phillips sowie die beiden Schweizer Urs Leimgruber und Jacques Demierre. Jeder der drei hat seinem Instrument eine gänzlich eigene Dimension erschlossen, die ihn unverwechselbar macht.

Jedes Mal, wenn das Trio, das mittlerweile hunderte Konzerte gegeben hat, zusammenkommt, wird die Musik zugleich neu erfunden und weitergeschrieben. Dann verdichten und verflechten sich diese Sprachen, oder sie verflüchtigen sich bis an den Rand zur Stille.

Keiner tritt als Solist in den Vordergrund. Oder anders: sie agieren gleichzeitig mit dem Gefühl für gleiche Wertigkeit, nicht unter Verzicht, aber ohne Demonstration des Egos. "Wir spielen", sagt Urs Leimgruber, "das, was wir hören." Spielen ist Hören - das bedeutet, sich mit äußerster Sensibilität auf die Situation einzulassen, sich über das Selbst hinauszubegeben und auch den herkömmlichen Klang des Instrumentes zu transzendieren. Die Instrumente sind Mittel, Medium für den Bedarfsfall an spiel- und hörbaren Ereignissen. (Text: Bert Noglik)

Aktuelle CD: "Montreuil", jazzwerkstatt, 2012. Und: Kadimacollective hat in diesen Tagen eine umfangreiche Veröffentlichung zu Barre Phillips vorgestellt (DVD, CD, Buch).
Links: Trio LDP / Urs Leimgruber / Jacques Demierre / Barre Phillips / Kadimacollective

Für Unterstützung bedanken wir uns besonders bei ProHelvetia Logo.

EINTRITT: € 15 / 12 / 9; Ermäßigungen für Jazzateliermitglieder, Menschen unter 25, Studenten, Arbeitssuchende, Behinderte und Begleitung sowie Raiffeisen-, Euro26-, 4You-Card- und Ö1-Clubmitglieder. Eintritt frei für Kulturpassinhaber.