.          
     
Jazzatelier Ulrichsbg
 
       PROGRAMM  KALEIDOPHON  ATI  ARCHIV  LINKS  ENGLISH   
             
     

Trio Broccoli

Samstag, 10. Jänner 2009, 20.00 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg

     
  Zurück zum vorherigen ArchiveintragWeiter zum nächsten Archiveintrag   Trio Broccoli

Chrisi Wagner, E-Gitarre
Uli Winter, Cello
Fredi Pröll, Schlagzeug

     
             
     

Wagner, Winter, Pröll - die drei spielen seit 1987 in der musikalischen Sandkiste zusammen - eine lange Zeit, in der sich natürlich viel getan hat. Das Spielen mit anderen Musikern und mit der Musik, die jeweilige persönliche Weiterentwicklung aber auch das gezielte, konzentrierte Arbeiten haben das Trio und seine Musik immer wieder fruchtbar beeinflusst, Grenzen wurden erweitert, neu gezogen, wieder geöffnet, die Offenheit bewahrt, ein großer Spielraum, der (wieder und immer noch) erweitert wird.

Zur unlängst erschienenen ersten CD des Trios schreibt Hannes Schweiger im freiStil-Magazin: "Es brodelt und kocht an allen Ecken und Enden des aktuellen österreichischen Improvisationsbodens. Drei profilierte Persönlichkeiten eben dieses, mit einem Hang zur mediterranen Kulinarik, haben ein neues Ensemble formiert. Allesamt Musiker mit einer sensorischen Ader für kollektive Interaktionen und einem prägnanten Feinsinn hinsichtlich Klangfarben, den sie mit lodernder Experimentierlust an den Instrumenten kundtun. Was zudem die stringente Chemie zwischen den Musikern ausmacht sind, die sich deckenden Auffassungen einer feinstofflichen Klangästhetik und eine non-hierarchischen Gruppendynamik. Räume stehen ebenso schlüssig konturierenden Zwischentönen offen, wie reduzierten Gesten und forsch wuchernden „Verwacklungen“. Das findige Tänzeln an den Rändern und das Überschreiten des tradierten Tanzbodens stellt ein höchst berauschendes Gegengewicht zu herkömmlichen Improvisation- und Hörmustern dar. Ein klanggewandtes, spielwitziges Trio bittet zum Tanz. Standardtänze lassen sie außen vor. Sie perfektionieren den mit viel Bewegungsfreiheit versehenen Ausdruckstanz."

Chrisi Wagner, geb. 1967, lebt in Lembach/Mühlviertel. Teilweise klassische Ausbildung und Konzerte mit alter/neuer Musik für Gitarre/ Laute, Rockprojekte, ständige Konzentration auf improvisierte Musik.

Uli Winter, von 1983 bis 1995 Saxophonist in verschiedenen Jazzbands bzw. Improvisationsensembles. Seit 1994 Cellist.

Fredi Pröll, geb. 1969 – lebt in Ulrichsberg. Seit 20 Jahren Mitglied des Jazzatelier Ulrichsberg. Schlagzeugausbildung an der Musikschule, Mitwirkung in verschiedenen traditionellen Jazzformationen. Seit 1989 Teilnahme an verschiedenen Workshops und Konzentration auf improvisierte Musik.

CD: "Waggledance", Trio Broccoli, Extraplatte 2008

 

Konzert und CD - Präsentation

 

EINTRITT:
EUR 12 / 10 / 8
Erm. für Jazzatelier- Mitglieder, Schüler, Studenten, Behinderte nebst Begleitung, sozial Benachteiligte sowie 4YouCard-, Euro26-, Ö1- und Raiffeisen- Clubmitglieder. Eintritt frei für Kulturpass - Inhaber

     

 

     
   HOME   ZURÜCKTOPEMAILKONTAKT